Werden Sie aktiv – bevor der nächste Regen kommt.

Aufgrund der weltweiten Klimaveränderung häufen sich in Deutschland die Überschwemmungen. Damit sind nicht nur die klassischen Hochwassergebiete betroffen, sondern auch Regionen, die bisher noch nie mit Schäden solcher Art zu kämpfen hatten. Durch starken Regen werden immer mehr Keller und Wohnungen überflutet. Viele Menschen sind jedoch bei derartigen Naturereignissen nicht ausreichend versichert und immer mehr Bundesländer, zuletzt Bayern, wollen nach großen Überschwemmungen keine Soforthilfe mehr zahlen. Hohe Kosten, die die eigene Existenz bedrohen können, sind die Folge.

 

Sichern Sie Ihr Wohneigentum vor diesen Gefahren ab. Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin unter 0821 / 50 400 und profitieren Sie von aktuellen Beitragsvorteilen. 

Wir freuen uns auf Sie!